Menu

Kalibrierung "do it yourself"

Alles was Sie zur Kalibration Ihres Feuchtemessgerätes benötigen, kann ROTRONIC Ihnen zur Verfügung stellen.

SCS- Feuchtestandard

Die Feuchtestandards von ROTRONIC werden in praktischen Einheiten von je 5 verschweissten Ampullen pro Feuchtewert geliefert. Jede Ampulle ist mit ihrem Feuchtewert und einer Seriennummer markiert. Ein SCS-Zertifikat liegt jeder Packung bei. Ampullen sind im Bereich von 0.2 %rF bis 95.0 %rF erhältlich. (0.2, 5, 10, 11.3, 20, 35, 50, 65, 75.3, 80, 95 %rF)
Die verschiedenen nationalen Ämter für Metrologie anerkennen die jeweiligen Zertifikate gegenseitig.

Kalibriervorrichtung

Die ROTRONIC-Kalibriervorrichtungen sind kleine, luftdicht verschliessbare Kammern, die genau auf die jeweiligen Fühler passen. Der untere Teil besteht aus einem einschraubbaren Deckel, in welchen die Feuchtestandards zusammen mit einem mitgelieferten Textilpaket gegeben werden. Nach einer Angleich- oder Akklimatisierungszeit von ca. 60 Minuten wird in der Kalibriervorrichtung genau die Feuchte herrschen, die auf der Ampulle angegeben ist.

Tragbarer ROTRONIC-Feuchtegenerator

HygroGen ist ein tragbarer Feuchtegenerator, der problemlos vor Ort, d.h. bei den installierten Messumformern eingesetzt werden kann. Er benötigt lediglich einen Netzanschluss und deionisiertes Wasser. Die Generierung der gewünschten Feuchte wird mittels Teilstrom-Methode erzeugt.