Menu
Zurück

CRP5 - Reinraum Panel


YouTube.com Video nicht sichtbar? Probieren Sie diesen Link: Vimeo.com - ROTRONIC CRP5 - Reinraum Panel

Das mit einem Membransensor für Differenzdruckmessung ausgestattete Reinraum Panel ist ein Gerät höchster Qualität. Nach den GMP-Richtlinien validiert und durch sein durchdachtes Design, ist das CRP5 für Applikationen in Labor- und Reinräumen optimiert. Optische Tasten und der über Magnete befestigte und abnehmbare Feuchte- und Temperaturfühler HC2-CRP ermöglichen eine effiziente und effektive Reinigung. Über sein grafisches Farbdisplay können bis zu 6 Messwerte und Meldungen angezeigt werden. Farblich lässt sich das Display individuell einstellen. Alarme wie Störungen, Grenzwertüberschreitungen oder Warnungen werden auf dem Display des CRP5 hervorgehoben und können auch digital über MODBUS, Ethernet oder Relais weitergegeben werden. Dank seiner analogen und digitalen Kommunikationsmöglichkeiten lässt sich das CRP5 sehr leicht in ein beliebiges Monitoring System integrieren. Seine umfangreichen Funktionsmöglichkeiten lassen das CRP5 perfekt applikationsspezifisch konfigurieren. Mit der Frontplatte aus stabilem Glas und einem abnehmbaren Feuchtesensor hebt sich das CRP5 vom Markt ab.

Anwendungen
Das Reinraum Panel CRP5 bietet sich überall dort an, wo nebst präziser Messung von Differenzdruck, Feuchte und Temperatur, eine erhöhte Reinheit entscheidend ist. Eingesetzt wird das CRP5 insbesondere in Reinräumen von Krankenhäusern, Pharma-, Elektronik- oder Lebensmittelindustrie und überall dort, wo kleine Druckunterschiede überwacht werden. Mit den sehr umfangreichen Funktionsmöglichkeiten des CRP5 lassen sich viele Mess- und Steueraufgaben in solchen Anwendungen lösen.

Merkmale

  • Misst Differenzdruck, Feuchte und Temperatur
  • Für Reinräume ausgelegtes Design
  • Abnehmbarer Feuchte- und Temperaturfühler für vereinfachten Justier- und Reinigungsprozess
  • FDA- und GAMP-kompatibel
  • Sehr hohe Messgenauigkeit
  • Digitale Kommunikation via Ethernet RJ45 und/oder MODBUS TCP / RTU
  • Analoge Eingangs- und Ausgangssignale frei konfigurierbar
  • Hohe chemische Beständigkeit des Frontpanels aus Glas
  • Optische Bedienelemente für Bedienung auch mit Schutzhandschuhen
Fühler HC2-CRP, alternativ: beliebiger HygroClip2-Fühler
Messgrössen Differenzdruck, Temperatur, relative Feuchte, digitale und analoge Eingänge
Abmessungen 180 x 300 x 72 mm
Gewicht 1,700 g (with humidity sensor)
1,550 g (without humidity sensor)
Einsatzbereich -5...60 °C (23...140 °F) / 0…100 %rF
Genauigkeit @ 23±5 °C ±1,0 % FullScale (Pa)
Messprinzip Membransensor
Messbereiche ±50 Pa / ±100 Pa / ±250 Pa / ±500 Pa &
-100...200 °C (Fühlerabhängig) / 0...100 %rF
Überdruckfestigkeit 0,7 bar (70'000 Pa)
Druckanschlüsse Frontseite: Schlauchstutzen Ø 6 mm x 10 mm
Rückseite: Schlauchstutzen Ø 4 mm x 10 mm
Medium Luft und nicht aggressive Gase
Genauigkeit Analogausgang ±5 mV (Spannungsausgang)
±20 μA (Stromausgang)
Schaltausgang 6 Solid State Relais
Schaltleistung <50 VDC bei <2 A bei Beachtung der Polarität
<35 VAC bei <1 A ohne Beachtung der Polarität
Nullpunktdrift Kompensiert (manueller oder automatischer Nullpunktabgleich)
Stromversorgung / Verbrauch 20...48 VDC / 18...35 VAC
<500 mA
Elektrische Anschlüsse Schraubklemmen auf der Rückseite
Messintervall 1 s
Display Typ Farbiges TFT Display
Menüführung 4 optische Tasten
Firmware Update via HW4 Software
Analogausgänge 4, frei konfigurierbar
Analoges Ausgangssignal (Standard) 0 / 4...20 mA oder 0...1 / 5 / 10 V
Zulässige Bürde >10 kΩ (Spannungsausgang)
<500 Ω (Stromausgang)
Kommunikationsschnittstellen Ethernet (Modbus TCP, HW4) / RS-485 (Modbus RTU, HW4)
Service Schnittstelle UART
Gehäuse Frontseite: Glas
Rückseite: Rostfreier Stahl
Schutzart Frontseite: IP65 (auch bei abgenommenen Fühler)
Rückseite: IP20
Brandschutzklasse Entspricht UL94-HB
Einbaulage Wandmontage
FDA / GAMP FDA CFR 21 part 11 / GAMP5
CE / EMC konform EMV-Richtlinie 2004/108/EG
Lager- und Transportbedingungen -5...60 °C (23...140 °F) / 0…100 %rF

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren?
Gerne beraten wir Sie persönlich.

+41 44 838 11 44
measure@rotronic.ch

Kontaktdaten

* Pflichtfelder