Menu
Zurück

BACS - Batterie-Überwachungssystem

Das Batterie-Überwachungssystem BACS trägt zu einer längeren Lebensdauer der Batterie-Systeme und Überwachung komplexer Batterie-Anlagen bei. BACS "Battery Analysis & Care System" ist ein kostengünstiges Batterymanagementsystem das sich gleich bei der Anschaffung lohnt denn BACS verlängert die Lebensdauer von 12V Batterien um über 30%. Die wichtigste Funktion von BACS aber ist die garantierte Sicherheit vor dem unbemerkten Batterieausfall ! BACS übernimmt zusätzlich viele aufwendige Instandshaltungsarbeiten wie das entfernen von Sulphatablagerungen, Messen von Batteriedaten (Spannung, Innenwiederstand, Temperaturverlauf) der für die Ermittlung des genauen Zustands der Batterie notwendig ist. Selbst alte Batterien kann BACS erneuern. Zusätzlich funktioniert BACS als Alarmsystem welches die Vermeidung von Systemausfällen weitestgehend unterbindet in dem BACS die zuständige Mitarbeiter über werdende Problemen in der Akkubank informiert. Das Kern der BACS Technologie basiert auf ein sogenanntes "Equalizing" Prinzip das die Ladungs- und Entladungsvorgängen gruppierter Batterien harmonisiert. Dieser "Equalizing" Prozess funktioniert mit AC- und DC-Ladegeräten gleichermaßen und sorgt dafür daß gruppierten Akkus die von dem selben Ladegerät gespeist werden eine individuellgeeignete Behandlung bekommen bei der Stromzufuhr. Diese Behandlung führt alle Batterien zeitgleich zu einer gemeinsamen Zielkapazität und verhindert daß die einzelnen Batterien in deren Ladevorgängen einander gegenseitig negativ beeinflussen. Vor allem bei der Entladung schützt BACS Batterien vor Tiefentladungen und den damit irreversiblen Schädigungen. Weiter führende Informationen hierzu und andere Einzelheiten werden in dem BACS Datenblatt unter folgendem Link fort geführt.

Generex

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren?
Gerne beraten wir Sie persönlich.

+41 44 838 11 77
usv@rotronic.ch

Kontaktdaten

* Pflichtfelder