Menu
Zurück

APC PDU's (Power Distribution Units, Stromverteiler, Steckerleisten)

Leistungsverteiler (PDU)

Die zunehmende Komplexität von IT-Umgebungen wie Technik- und Serverräumen sowie Rechenzentren jeder Größe führt zu einem stetig steigenden Bedarf an zuverlässiger Stromverteilung auf Rack-Ebene.
Die Vermeidung von Stromverwaltungsproblemen ist ein Muss, wenn IT- und Facility-Manager die Verfügbarkeit von Systemen mit immer höherer Leistungsdichte aufrecht erhalten müssen.
Stromverteilersysteme (PDUs – Power Distribution Units) sind ein entscheidendes Element bei der Verwaltung der Versorgungskapazität und –Funktionalität der kritischen Systeme in Netzwerken, Servern und Rechenzentren.
APC bietet zahlreiche Stromverteilungslösungen für Ihre IT-Umgebung.
Die standardisierten PDU-System wurde speziell für eine bessere Verwaltung und höhere Effizienz in Ihrem Rechenzentrum konzipiert.
Stromverteilungslösungen ermöglichen eine Fernüberwachung der an die Last angeschlossenen Systeme sowie die Steuerung individueller Ausgänge für einen Fernstart sowie das koordinierte Hoch- und Herunterfahren von Systemen. IT- und Rechenzentrumsmanager verlassen sich auf die Alarme der PDU-Lösungen von APC, die sie vor möglichen Überlastungen warnen, bevor es zu kritischen Ausfällen kommen kann.

Basic Rack PDU Zuverlässige Stromverteilung.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bei einfachen Stromverteilern

APC Basic Rack PDUs sind zuverlässige Rack-Stromverteiler mit einem einzelnen Eingang und mehreren Ausgangssteckdosen. 
Es stehen sowohl Modelle für Einphasenstromkreise als auch Dreiphasen-Lösungen zur Verfügung.

Metered Rack PDU
Die Metered Rack PDUs bieten Fernüberwachung angeschlossener Systeme in Echtzeit. Vom Anwender festgelegte Alarme warnen vor möglichen Überlastungen, bevor kritische IT-Fehler auftreten.

Achten Sie auf unvorhergesehene Überlastungen
APC Rack-Stromverteiler mit Messfunktion (Metered Rack PDUs) sorgen durch aktive Messwerterfassung für eine Optimierung der Energienutzung und den Schutz von Stromkreisen.
Alarmschwellenwerte können vom Benutzer individuell festgelegt werden; Warnungen vor potenziellen Stromkreisüberlastungen werden in Echtzeit am Gerät angezeigt und auf Remotesystemen ausgegeben.
Metered Rack PDUs stellen Daten zum Energieverbrauch zur Verfügung, sodass RZ-Manager fundierte Entscheidungen über die Lastverteilung und richtige Dimensionierung von IT-Umgebungen treffen und die Gesamtbetriebskosten verringern können.
Die Konfiguration der Metered Rack PDUs erfolgt über eine sichere Webverbindung bzw. SNMP- oder Telnet-Schnittstelle.
Als ergänzende Verwaltungslösungen stehen APC-Plattformen für das zentrale Management wie InfraStruxure Central, Operations, Capacity und Energy Efficiency zur Verfügung. Die neuen Metered Rack PDUs der Reihe AP8000 verfügen über zahlreiche Funktionen und Merkmale: Überwachung der Wirkleistung, Anschluss für Temperatur-/Feuchtigkeitssensor, IEC-Steckdosen mit Verriegelung und ultraflache Trennschalter.

Switched Rack PDU
Schaltbare Rack-Stromverteiler (Switched Rack PDU) bieten neben einer erweiterten Lastüberwachung Funktionen für die Ein- und Abschaltung einzelner Ausgänge aus der Ferne für gezielte Neustarts, das Starten von Systemen in definierter Reihenfolge und die Nutzungsverwaltung der Ausgänge.

Steuerung der Stromversorgung rack-basierter IT-Geräte
Schaltbare Rack-Stromverteiler (Switched Rack PDU) von APC bieten intelligente, vom Benutzer konfigurierbare Funktionen für die aktive Überwachung und Verwaltung der Stromversorgung im Rack.
Die Ausgänge können aus der Ferne ein- bzw. ausgeschaltet werden, um abgestürzte Geräte neu zu starten und die unberechtigte Nutzung einzelner Steckdosen zu unterbinden.
Die zeitverzögerte Ansteuerung der Ausgänge ermöglicht das Ein- oder Ausschalten der angeschlossenen Geräte in der vom Anwender festgelegten Reihenfolge, um z. B. der Überlastung von Stromkreisen vorzubeugen.
Schaltbare Rack-Stromverteiler können über sichere Internetverbindungen, Kommandozeilen-Befehle oder SNMP- und Telnet-Schnittstellen überwacht, konfiguriert und gesteuert werden.
Sie sind eine ideale Ergänzung der Plattformen von APC für das zentrale Management wie InfraStruxure Central, Operations, Capacity und Energy Efficiency. Die neuen Modelle der AP8000-Reihe bieten u. a. eine Funktion zur Überwachung der Wirkleistung (Energieeffizienz), einen Anschluss für Temperatur-/Luftfeuchtigkeitssensoren und einrastbare IEC-Anschlüsse.

APC

Hersteller APC by Schneider Electric

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren?
Gerne beraten wir Sie persönlich.

+41 44 838 11 77
usv@rotronic.ch

Kontaktdaten

* Pflichtfelder